Die große Auflösungs-Sause 2018

von Florian Heinz
18. Februar 2018

17März10:30Jahreshauptversammlung 201810:30 Dorfgemeinschaftshaus Harnrode

Eine Ära geht zu Ende: Seit 16 Jahren begleitet uns der Verein im Alltag. Zur Jahreshauptversammlung am 17. März 2018 ab 10.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Harnrode, Werrastraße 27, bitten wir als Vorstand nun darum, den Verein aufzulösen.

Du bist zur Jahreshauptversammlung herzlich eingeladen!

Seit der Gründung im Jahr 2002 freuen wir uns auf unsere Treffen. Durch den Verein haben sich Freundschaften gebildet, wir feierten gemeinsam, ärgerten uns ab und an, lachten mit- und lernten voneinander. Und wir haben uns nicht aus den Augen verloren – obwohl wir uns geographisch, beruflich und persönlich in viele verschiedene Richtung entwickelt haben.

17März10:30Jahreshauptversammlung 201810:30 Dorfgemeinschaftshaus Harnrode

Warum wir den Verein auflösen wollen?

Ganz einfach: Für das, was wir machen, ist das Vereinskonstrukt viel zu komplex und aufwendig.

Wie würde es weitergehen?

Mit dem Antrag auf Auflösung werden zwei Liquidatoren gewählt, die innerhalb eines Jahres die Vereinsgeschäfte einstellen und das Vereinsvermögen auflösen.

Und auch wenn wir nun darum bitten, die Organisationsform eines eingetragenen Vereins ablegen zu dürfen, hoffe und wünsche ich mir, dass die Essenz unserer kleinen Schwachstrom-Familie erhalten bleibt und wir uns auch weiterhin regelmäßig sehen.

Traditionell zocken wir bei der Jahreshauptversammlung noch bis in die späten Abendstunden – bringe also bitte deinen Gaming-Rechner und Ethernet-Kabel mit. Für Netzwerk, Internet und das leibliche Wohl ist gesorgt. Alles weitere erfährst Du auf unserer Themenseite.

Die Einladung findest Du hier zum Download.

Bitte sage uns in unserer Whatsapp-Gruppe, im unabhängigen Forum (falls noch kein Zugriff, kurze Mail an ), auf Facebook oder kurz bescheid, ob Du mit am Start bist oder nicht.

17März10:30Jahreshauptversammlung 201810:30 Dorfgemeinschaftshaus Harnrode

X